Broschüren und Downloads   Aktuelles   Temperaturprofilmessung   Warum Datapaq?   
Erweiterte Suche  
  Home   Industrieanwendungen   Produkte   Kontaktieren Sie uns
Home > Aktuelles > Pressemitteilungen > Glasstec 2012

DATAPQ-Temperaturüberwachungssystem für Wärmebehandlung von Glas

August 22, 2012
Berlin - Auf der glasstec 2012, die vom 23. bis 26. Oktober in Düsseldorf stattfindet, wird DATAPAQ ein neues, ultradünnes System zu Erstellung von Temperaturprofilen vorstellen. Das System durchläuft den Prozess gemeinsam mit dem Glas, während dieses im Ofen erhitzt und anschließend abgeschreckt wird. Diese wegweisende Produktentwicklung ermöglicht die Temperaturüberwachung einer kritischen Verarbeitungsphase bei der Herstellung von Klarglas und einseitig beschichtetem Flachglas (Low-E-Glas). Die Lösung von DATAPAQ basiert auf einem neuen Mehrkanal-Datenlogger aus der bewährten Q18-Serie und einem neuen Hitzeschutzbehälter-Design. Dank einer speziellen Schweißkonstruktion eignet sich der Hitzeschutzbehälter auch für äußerst flache Öfen. Eine bei der Fertigung auf den Behälter aufgebrachte Schutzbeschichtung gewährleistet eine langanhaltende hohe Wiederholbarkeit. Die Analyse-Software Insight Furnace ermöglicht einen schnellen und bequemen Datenzugriff ebenso wie die detaillierte Analyse. Nutzer können heiße und kalte Stellen präzise identifizieren und die Prozessparameter entsprechen anpassen. Dieses neue System und weitere Lösungen wird DATAPAQ auf der glasstec / solarpeq 2012 in Halle 14, Stand A43 vorstellen.
Anwendung Bild: SolarPaq, ein der anwendungsspezifischen Produktfamilien von DATAPAQ, erleichtert die Prozessoptimierung in der Photovoltaikindustrie

Kontakt:
Stephan Wilke

Tel.: +49 30 478008412
Fax: +49 30 4710251
E-Mail: stephan.wilke@raytek.de
 

 
 
Fluke Process Instruments  |  Über Datapaq  |  Stellenangebote  |  Partner Login
Site Map  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Impressum

© Datapaq Ltd. 2016